Ev. Kita Christuskirche

Ausgangssituation: 

Nach einer umfangreichen Sanierung der Kitaräume sollte eine neue Krippe mit einem zeitgemäßen Einrichtungskonzept umgesetzt werden. 

Wunschzettel: 

Der Wunsch des Teams und der Leitung war es, schöne und spannende Podestlandschaften zu integrieren und dem Raum eine klare Struktur zu geben. Ein großer Raum sollte für die gesamte Kita als Bewegungsraum genutzt werden. 

Lösung: 

Durch das große Spielpodest wurde den Kindern ein Abenteuerraum eröffnet, in dem sie unterschiedliche Anforderungen zur Bewegungsförderung erfahren können. Der Essbereich wurde durch ein Stufenpodest hervorgehoben und wird auch für Atelierarbeit genutzt. Der sehr schön gestaltete Schlafraum gibt Geborgenheit und die Mitarbeiter können in der Schlafenszeit am Schreibtisch arbeiten. 

Podeste
Podeste

Boris Breiding, Die Elbtischler

„Das Team der Christuskirche hat sich mit viel Herzblut für die Umgestaltung der Räume eingesetzt und kann nun, mit Hilfe der engagierten Gemeinde, auf ein tolles Ergebnis blicken.“