Moin aus Hamburg

Wir sind eine Hamburger Tischlerei, mit Spezialisierung auf den nachhaltigen Ausbau von Bildungseinrichtungen. Ganz klassisch sprechen wir am liebsten persönlich mit unseren Kunden. Da dies nicht immer geht, finden Sie hier die digitale Version der Elbtischler: Lassen Sie sich inspirieren und zu machbaren Träumen hinreißen – auch mit kleinen Mitteln können wir oft schon Großes erreichen. Jedes Kind hat ein Recht auf Lernen in einer lernfreundlichen Umgebung! Viel Freude beim Stöbern – wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen!

17 Firmenjahre – 6 Lieblingszahlen

446

Jahre Erfahrung im Tischlerhandwerk. Dies ist unser Team
•••

1458

umgesetzte Projekte in Bildungseinrichtungen für glückliche Lernende von Morgen.

Hier zeigen wir unsere Projekte

•••

14

Auszubildende und zukünftige Meister*innen für das Tischlerhandwerk begeistert – Du suchst einen Job oder einen Ausbildungsplatz? Dann bewirb Dich bei uns
•••

10

Veröffentlichungen, Meinungen und Artikel über unsere Arbeit. Informieren Sie sich hier, was andere über uns sagen
•••

861

Qm Werkstatt und Experimentierfläche für Ihre Wünsche. Hier gibt es ein paar Eindrücke
•••

5

Preise und Zertifikate, die zeigen, was uns wichtig ist. Informieren Sie sich hier
•••

Gute Partner – gute Worte

Tobias Bessert – Tischlerhelfer
“Ich freue mich vor allem darüber, dass wir viele schöne und sinnvolle Dinge für Kinder bauen.”
Tanja Seemann – Leitung Familienzentrum Gaarden der Stadt Kiel
„Erst kommen die pädagogischen Überlegungen, dann die räumliche Umsetzung. Wenn das so wie mit den Elbtischlern Hand in Hand geht, steht einer guten, dem Kind gegenüber offener Pädagogik, die nachhaltig selbstwirksam ist, nichts mehr im Wege.“
Stefanie Huggle – Inhaberin B-Kids Kindergarten Baboonies
„Ich habe die professionelle Zusammenarbeit mit den Elbtischlern sehr geschätzt. Sowohl der hohe Qualitätsanspruch, die gewünschte Nachhaltigkeit als auch der Austausch der kreativen Ideen sind außergewöhnlich gut!“
Rita Utz, GBS-Leitung – Grundschule Trenkner Weg KITA Elbchaussee
„Elbtischler bedeutet pädagogisches und handwerkliches Knowhow.“
Petra Bents-Langenegger – Büroleitung
"Schon seit dem ersten Arbeitstag fühle ich mit pudelwohl bei den Elbtischlern, was bis heute anhält.“
Monika Thissen – Leiterin der Städtischen Kindergärten Pinneberg
„Die Eltern und Mitarbeiter*innen sind sehr begeistert, wie die Kinder die neuen Räume angenommen haben; in ihrem Spiel und somit in ihrem Lernen zeigen sie große Eigeninitiative und Konzentration.“

Unser Ansporn

Wir freuen uns, wenn unsere Arbeit wertgeschätzt wird. Dies drückt sich auch durch unsere Preise und Zertifikate aus.

Als erster Handwerksbetrieb überhaupt haben die Elbtischler 2013 den 1. Hamburger Handwerkspreis der Handwerkskammer und der Haspa gewonnen. Wir verstehen das als Anerkennung für unser Bemühen, unsere hohen Ansprüche ehrlich umzusetzen und höchste Qualität zu liefern.

Wir verstehen es als Auszeichnung, dass die Deutsche Gesetzliche Unfallkasse DGUV uns als Kampagnenpartner ausgewählt hat. Es unterstreicht für uns noch einmal den Stellenwert, den das soziale Miteinander, die Sicherheit im Arbeiten und der Gesundheitsschutz für die Mitarbeitenden bei den Elbtischlern hat.

Unser Engagement für die ökologische Transformation drückt sich nicht zuletzt in der Ökoprofit- Auszeichnung und der Hamburger Umweltpartnerschaft aus. 

Grundsätzlich sehen wir die nachhaltige Entwicklung der Elbtischler aber als einen sich immer weiter entwickelnden Prozess, in dem die Preise und Zertifikate immer nur ein Schlaglicht auf die jeweils aktuelle Situation werfen.

Sie dienen uns als Ansporn, niemals stehen zu bleiben und sich eher am Unmöglichen zu orientieren, als im Möglichen zu verharren.

Hamburger
Umwelt Partner
seit 2012
Hamburger
Ökoprofit Betrieb
2012 und 2016
Kommmitmensch Kampagnenpartner
seit 2017
Gewinner des
Hamburger Handwerkerpreises 2013
Präqualifizierung
Bau
seit 2013